Der Weinberg f√ľr unseren Kreisler

DIGENO "Kreisler"Unser Landkreis-Wein trägt den Namen "Kreisler" und wird auf unserem eigenen Weinberg in Mosbach-Diedesheim unterhalb des Schreckhofes (Lage Stiftsberg-Einzellage Herzogsberg) auf 2353 m² angebaut.

Wir bauen die Weißweinrebsorten Chardonnay und Auxerrois an.

Die Arbeiten im Weinberg werden von langzeitarbeitslosen jungen Menschen im Rahmen unserer Arbeitsgelegenheiten "Arbeits- und Sozialtraining" durchgef√ľhrt.

Die teilnehmenden jungen Menschen haben teilweise vielschichtige Vermittlungshemmnisse. Oft keinen Schulabschluss, Suchtkarrieren hinter sich und sehen oft keine berufliche Perspektive. Mit den Arbeiten im Weinberg aktivieren wir unsere Teilnehmer, f√ľhren Sie wieder an einen strukturierten Tagesablauf heran, erm√∂glichen praktische Arbeitserfahrungen und unterst√ľtzen sie w√§hrend der gesamten Ma√ünahme sozialp√§dagogisch.

Sie möchten unseren Kreisler probieren?

Gerne bieten wir Ihnen unseren Kreisler zu folgenden Preisen an:

Auxerrois Qualit√§tswein | 7,87 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Auxerrois Kabinett | 7,20 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Auxerrois Landwein | 5,86 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Chardonnay Qualit√§tswein | 8,53 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Chardonnay Kabinett | 7,87 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Chardonnay Landwein | 6,53 ‚ā¨ pro Flasche
(0,75 l)

Unsere Weine sind auch im Geschenkkarton erhältlich.

Alle Preise inkl. MwSt, zzgl. Versand.

Sie k√∂nne unseren Kreisler bei uns bestellen oder auch direkt kaufen. Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf: Tel: 06261 67389-02 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots gesch√ľtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Ziele & Naturschutz

Ziel ist es, die Jugendlichen zu stabilisieren, zu motivieren und ihnen neue berufliche Perspektiven aufzuzeigen und ihre Beschäftigungsfähigkeit (wieder) herzustellen.

Oberziel ist eine Vermittlung in den Arbeitsmarkt. Angeleitet werden die Teilnehmer von einem Arbeitsanleiter der Digeno. In Sachen Know-how steht uns ein Winzer zur Seite, der den Wein fachm√§nnisch f√ľr uns ausbaut.

In ökologischen Fragen berät uns der Naturschutzbund Mosbach (NABU). So wurden z.B. Nistkästen aufgehängt, um Vogelarten einen Brutplatz zu bieten, die Weinbergschädlinge als willkommene Futterquelle annehmen.

Mit dem Weinbau am Schreckberg pflegen wir ein wichtiges Kulturerbe, das in der Mosbacher Gegend sonst immer mehr zu verschwinden droht.